Bücher aus dem Barock

Constantijn Huygens: Augentrost

19x12 cm, 56 Seiten ISBN: 978-3-942901-22-2, 9 Euro, lieferbar, bestellen unter: info[at]reinecke-voss.de

Constantijn Huygens (1596 – 1687; Diplomat, Musiker und Vater des berühmten Physikers Christiaan Huygens) ist ein Klassiker der holländischen Literatur, der sich in mehreren alten und neuen Sprachen dichterisch auszudrücken wusste.

Don Francisco de Quevedo (1580-1645) Arschäugleins Freuden und Leiden

Übersetzt und mit einem Nachwort versehen von Jürgen Buchmann

1. Auflage 2011, 

Paperback 19x12

ISBN 978-3-942901-01-7

8 Euro (D) (leicht gehobene Ausstattung)

Bestellen unter info[at]reinecke-voss.de

 

Giambattista Marino, Gaspare Mùrtola; Episteln und Pistolen

1. Auflage 2013 19x12cm

9 Euro(D)

ISBN 978-3-942901-08-6

lieferbar: Bestellen unter: info[at]reinecke-voss

Jürgen Buchmann Wahrhafftiger Bericht über die Sprache der Elfen des ExterThals, nach denen Diariis Seiner Hoch Ehrwürden Herren Martinus Oestermann, weiland Pfarrer an St. Jakobi zu Almena

21x13,3 cm

50 Seiten

11 Euro (D)

11,40 (A)

ISBN

978-3-942901-10-9

Bestellen unter info@reinecke-voss.de

„Buchmann, ein Freund und belesener Kenner alter und fremder Sprachen, erzählt ... in der altertümlichen Manier einer Chronik, die Rätsel aufgibt und auf eigentümliche Weise fesselt.“ Walter Gödden, Westfalenspiegel

Sibylla Schwarz

Ist Lieben Lust, wer bringt dann das Beschwer?

19x12 cm

60 Seiten

10 Euro

978-3-942901-21-5

bestellen unter: info[at]reinecke-voss.de

Einen Call for papers zum Werk von Sibylla Schwarz finden Sie hier.